Aktuelle Saison
Linie


Banner_RobinHood


ZWÖLTE NACHT ODER WAS IHR WOLLT

Voller Trauer um ihren scheinbar im Meer ertrunkenen Bruder Sebastian und zu ihrem eigenen Schutz in einem völlig fremden Land „Illyrien“, verkleidet sich Viola als Mann und tritt als „Cesario“ in die Dienste des Herzogs Orsino. Sie gewinnt als junger Diener schnell die Gunst des Herzogs, der ein Auge auf die wunderschöne Gräfin Olivia geworfen hat. Als Bote des Herzogs überbringt “er” seine Liebesbotschaften der Gräfin, die sich nun in den jungen Boten verliebt, ohne zu wissen, dass dieser Viola ist! Viola hingegen ist wiederum in den Herzog verliebt. Auch Olivias Diener Malvolio schwärmt für seine Herrin, er wird jedoch von Olivia's Kammerjungfern und ihrem trinkliebenden Onkel Junker Tobias Rülps durch einen hinterlistigen Brief auf eine falsche Fährte gebracht und bringt mit gelben Strümpfen seine Herrin zur Weißglut, denn möchte doch der Onkel, dass sein Kumpan Junker Andreas Schmerzwang bei seiner Nichte zum Handkuss kommt. Und mitten im Verwirrspiel treiben mit Wortverdrehern nicht nur die Narren ihr Unwesen, auch der totgeglaubte Bruder Sebastian kommt nach Illyrien und wird für „Cesario“ gehalten...






Spieltermine


Fr. 09.06.2017
Sa. 10.06.2017
Mi. 14.06.2017
Do. 15.06.2017
Fr. 16.06.2017
Sa. 17.06.2017
Fr. 23.06.2017
Sa. 24.06.2017
So. 25.06.2017
Mi. 28.06.2017
Fr. 30.06.2017
Sa. 01.07.2017

Beginn jeweils um 20 Uhr


Aufführungsort:
Theaterbühne St.Veit (Freilichtbühne)

Eintritt:
Erwachsene: € 12.-
Kinder bis 14 Jahre: € 5.-

Kartenreservierung
ab 17.05.2017 Mo-Sa. 11-13 und 18-19 Uhr ausschließlich unter: 0664/94 55 235

Reservierte Karten müssen bis 19.30 Uhr an der Kassa abgeholt werden!